MHsD in the appStore
 

MASKOTTCHEN

Die Zwei lange Ohren, blau-grauer Pelz und ein, naja, etwas sturer, aber einfallsreicher Kopf - das ist Mudi, das Maskottchen des Museums. Ein lustiger, neugieriger Esel der dich auf deiner Entdeckungsreise durchs Museum begleiten wird.

Aber...warte mal! Was hast du denn am Rücken? Das ist doch ein Schlüssel! Mudi, warum hast du den denn?

Nun, also, das ist so: Wie du schon richtig vermutet hast, bin ich kein gewöhnlicher Esel. Sondern ein Zeitmaschine-Esel! Da staunst du, was? Aber du hast richtig gelesen: ein Zeitmaschine-Esel. Du bist doch hier im Museum um die Geschichte[n] deiner Vorfahren zu erleben. Und genau dafür brauchst du eine Zeitmaschine, also mich. Ein Dreh am Schlüssel - aber langsam, bitte - und schon sind wir in der Antike, oder doch lieber der Neuzeit, oder vielleicht ... Was machst du denn für ein Gesicht? Neuzeit, Antike - das sagt dir nichts? Na dann, worauf wartest du noch? Komm doch einfach mal vorbei, dann gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise!

Ach ja, und noch etwas: Meine Ohren standen Model für das "M" im Logo des Museums. Toll, was? Jetzt sind sie berühmt, so wie der Diekircher Esel, das Wahrzeichen der Stadt.